Mittwoch, 5. Oktober 2016

15 bunte Quilts haben ein neues Zuhause


Heute konnten wir 15 Quilts übergeben.

Dazu schreibt die  Auslandsgesellschaft Intercultural Academy aus Dortmund:
"15 junge Frauen aus unseren Deutschkursen durften sich heute über einzigartige Patchworkdecken freuen, die in sorgfältiger Handarbeit hergestellt wurden. Wir bedanken uns herzlich bei der Patchworkgruppe der evangelischen Kirchengemeinde Schüren und der Gruppe "Quilt Art" Dortmund - was für ein tolles Geschenk!"

Leuchtende Augen sind etwas ganz ganz Tolles!
Schaut selbst:


Und hier sind unsere glücklichen "Quilt-Boten" aus unseren Gruppen!
(5 Fotos oben der Auslandsgesellschaft Intercultural Academy, Dortmund)
Wollt Ihr Bilder von den Quilts sehen?
OK!











Die Quils sind zum größten Teil an einem unserer Nähsamstage entstanden. Weitere wurden gespendet und dann durch private Spenden erweitert. Tolle Leistung an unsere Gruppenmitglieder! Danke!




Freitag, 30. September 2016

Posaunen und Patchwork - Ausstellung in 44269 Dortmund-Schüren

Unsere aktuelle kleine Gemeinschaftsausstellung mit der Gruppe "Schüren" wurde heute eröffnet.

Nach dem tollen Spiel des Posaunenchors der evangelischen Gemeinde in Do.-Schüren gab es Zwiebelkuchen und Wein (Traubensaft/Wasser) bevor sich die Türen zur Auusstellung öffneten.

Unsere Besucher zur Eröffnung!
Zu unserem 30. Bestehen stellten wir uns als Gruppe einer Challenge. Zwei Stoffe mussten in einem 100 x 100 cm großen Quilt verarbeitet werden. Einge Quilts sind rechtzeitig fertig geworden.
Die beiden Stoffe für unsere Aufgabe!

Sabine Ströher - Seifenblasen -

Annegret Stratmann - Red Blues -
Edeltraud Kett - Somemrgarten -
Elvira Meyer - Farbspiele -
Kelly Frosch - Integration-

Unsere Ergebnisse können im Hildegard-Maas-Haus in Dortmund-Schüren bestaunt werden.
Infos hier. 

Unsere Ausstellung ist am Samstag, 01.10. und Sonntag, 02.10. jeweils von 11 - 16 Uhr geöffnet.
Wir werden Kaffee kochen und Waffeln backen.
Ein Teil unserer Gruppen bei der Ausstellungeröffnung!


Mittwoch, 10. Februar 2016

Kinderquilts


Ende Januar trafen wir uns mit 16 Quilterinnen unserer Gruppe 

wieder im "Hildegard Maas Haus" zu einem Nähsamstag.

Viele gespendete Stoffe wurden zuerst in kleine Quadrate und Dreiecke geschnitten,

um anschließend kunterbunte Tops entstehen zu lassen.


Die fertigen Kinderquilts werden anschließend für ein soziales Projekt gespendet 
 
und den Kindern hoffentlich ein kleines bisschen Freude bereiten.


Bis demnächst 
 
Elisabeth

Dienstag, 29. September 2015

Unsere Ausstellung in Herne vom 06. November 2015 bis 15. Januar 2016

Unsere nächste Ausstellung ist in Herne


in der VHS Galerie im Haus am Grünen Ring 
Wilhemstraße 37
44649 Herne

Montag bis Freitag 9 - 20 Uhr
(in den Weihnachtsferien geschlossen) 



Danke an Cornelia, Ortrud und Ulrike für die viele Arbeit in der Vorbereitung!
Ihr seid Spitze!


Montag, 3. November 2014

Patchwork u. Quilts im Stadtmuseum in Bergkamen



Patchwork und Quilts
im Stadtmuseum Bergkamen

vom 07. November 2014 - 01. März 2015
Öffnungszeiten:
Di - Fr   10 - 12 und 14 - 17 Uhr
Sa 14 - 17 Uhr
So 11 - 18 Uhr

Janhstr. 31/Museumsplatz
59192 Bergkamen-Oberaden
www.stadtmuseum-bergkamen.de

Eröffnung ist am 07. November 2014 um 19:00 Uhr 

Parken kann man auf dem Museumsplatz - dort ist nur an einer Parkplatzseite eine Parkbeschränkung!
Bitte fahrt auf der Jahnstraße vorsichitg - hier wird öfter mal das Tempo kontrolliert - 30er Zone!
Das Museum hat übrigens auch ein kleines Café. Gruppen können sich anmelden und dann Waffeln zum Kaffee bekommen.

Unser Gästebuch liegt aus. Es gibt 50 Arbeiten zu sehen. Mit dabei ist unsere Gruppe mit unseren "Baumarkt-Farbkarten-Quilts" und die "Quilt-Ilsen" mit ihren 3-D-Würfeln sowie neben anderen bekannten Namen Regina Grewe mit einigen ihrer Arbeiten. Außerdem freuen wir uns, dass zwei Baby-Jane-Quilts nach dem Buch "Dear Jane" aus unserer Gruppe sowie einen fast 100 Jahre alten Quilt zeigen können.

Wir sehen uns - im Stadtmuseum in Bergkamen!

Happy quilting

Bea


PS: Noch steht die Leiter.... :-)

Mittwoch, 5. März 2014

Unsere Nesteldecken

Im Januar trafen sich die Mitglieder unserer Gruppe zu einem Näh-Samstag.
Jeder brachte Reste von möglichst strukturierten Stoffen und Nestelmaterial mit: Cord,Plüsch, Frottee, Spitzen, Bänder, Reißverschlüsse, Hemdsärmel, Knöpfe und und und ...
Wir nähten Nesteldecken für unsere neue "Heimat", das Theodor-Fliedner-Heim. Auch hier gibt es an Demenz erkrankte PatientInnen, die sich über diese motorische Beschäftigung freuen.

Ein paar Bilder hier und am Ende dieses Posts (Auswahl ohne Wertung):










21 Nesteldecken sind an unserem Nähsamstag und in den folgenden Wochen entstanden. Am kommenden Donnerstag werden wir sie offiziell übergeben.

Herzliche Grüße
Bea für die Gruppe Quilt-Art Dortmund